Meine verwirrten Bemühungen, verschiedene schattierte Stifte in meinen komponierten Notizen zu verwenden, waren im Grunde ein Bestreben, die Daten für zusätzliche Klarheit zu erklären. Während dieser Ansatz außergewöhnlich unfähig war (und die gegenteilige Wirkung erzielte), machte es mir die Mind-Mapping-Programmierung sehr einfach, etwas eindeutig als „signifikant“, „nicht verstanden“ oder andere Zeichen zu stempeln, die ich brauchte, um etwas für mich selbst beiseite zu legen.

Alle großartigen Psyche-Mapping-Programme verfügen über eine nützliche Symbolfunktion, mit der Sie unprätentiöse Markierungen in Ihre Maps einfügen können, um zusätzliche Bedeutung zu erhalten. Im darunter liegenden Modell verwenden wir beispielsweise ein grünes Banner für den Fall, dass wir etwas als Schlüsselidee unterscheiden müssen, und ein Buchsymbol mindmap programm um einen Buchtitel oder Artikel zu erkennen, auf den der Sprecher möglicherweise verwiesen hat. Wir können ebenfalls Symbole verwenden, um Daten zu erkennen, die einer weiteren Erläuterung bedürfen, und zusätzlich nachzufragen, wie dies durch das gelbe Hinweisschildsymbol darunter gekennzeichnet ist.

Wenn Sie alle Ihre Gedanken und Daten in einer Struktur erfassen, die dazu führt, dass Sie ihre Umgebung sehen / verstehen, bedeutet dies außerdem, dass Sie umso effektiver erkennen, wenn etwas eine Unterbrechung / Bedeutungslosigkeit darstellt, da Sie sehen (und fühlen), dass dies nicht der Fall ist. Im Allgemeinen „passen“ Sie nicht in die Anleitung, die Sie bisher zusammengestellt haben. Wenn Sie den Exkurs abbilden, werden Sie im Grunde sehen und fühlen, dass die Daten nicht ohne Weiteres mit irgendetwas anderem in Verbindung stehen oder wirklich zusätzliche hilfreiche Einstellungen geben. Die Fähigkeit, Abschweifungen vorher zu erkennen, ein paar Notizen zu fangen (aber nicht direkt in der Hasenlücke zu folgen), ist von unschätzbarem Wert, um Ihre psychologische Vitalität zu schonen und sicherzustellen, dass Ihre Notizen nicht durch unwichtige Daten behindert und durcheinander gebracht werden.

In Ihren geraden Notizen kann ein Gedanke in relativer Abgeschiedenheit auf einer Seite sitzen, die im Wesentlichen in der Aufforderung zur Einführung enthalten ist, ohne selbstverständliche (oder offensichtliche) Assoziationen mit anderen Daten, was es schwierig macht, dies als solche zu betrachten Daten als Bestandteil eines größeren Bildes. In einer Psyche-Karte ist dies nicht mühelos möglich.

Zwei oder drei der Top-Programme sind kostenlos. Andere kosten ab 4,99 USD / Monat, abhängig von den Höhepunkten. Sie sind alles andere als schwer zu ändern, zu aktualisieren und sehen effizient aus. Sie können regelmäßig Ihre eigenen Bilder übertragen.Sie können eine Gehirnkarte für Einführungen, Unternehmungen, aufrichtige Diskussionen, komponierte Materialien usw. erstellenVersuche nicht zu unflexibel zu sein, während du eine Psyche-Karte entwickelst. Auf diese Weise nutzen Sie sowohl Ihre Privilegien als auch die linke Seite des Äquators nicht so effektiv.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *